Terminvereinbarung gerne unter 06074 - 85 11 165 info@cures.de

AGB von CURES Wellness für den V.I.P.-Bereich

Schön, dass Sie unseren exklusiven CURES Wellness V.I.P. Bereich für zahlaktive Mitglieder von CURES Wellness und für von CURES Wellness legitimierte Kunden aufsuchen möchten.

Der CURES Wellness V.I.P. Bereich ist mit sehr viel Aufwand gemacht und wird ständig weiter entwickelt. Auch verursacht der V.I.P. Bereich seine monatlich laufenden Kosten. Deshalb bitten wir um Verständnis dafür, dass wir die unrechtmäßige Weitergabe der personalisierten Logindaten an Dritte nicht tolerieren möchten.

Über die möglichen Folgen der Verletzung unseres Urheberrechts oder die Folgen einer unrechtmäßigen Weitergabe des Zugangs lesen Sie bitte die Hinweise unseres Justitiars Dr. Martin Fach weiter unten auf dieser Seite!

Falls Sie noch keinen eigenen legitimierten Zugang besitzen und sich im V.I.P.-Bereich umschauen oder den V.I.P.-Bereich nutzen möchten, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir finden dann gemeinsam eine Lösung: Kontakt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hinweise unseres Justitiars Dr. Martin Fach

  1. Vor jeder Nutzung des V.I.P.-Portals ist die Eingabe eines Benutzernamens und eines Passworts durch den Kunden erforderlich (Login-Daten). Die Login-Daten sind unbedingt geheim zu halten. Eine Weitergabe an Dritte ist verboten und berechtigt CURES Wellness zu einer außerordentlichen Kündigung. Für den Fall, dass der Kunde die ihm im Rahmen des Vertrages zur Verfügung gestellten Login-Daten vertragswidrig Dritten überlässt und dadurch Dritten eine Nutzung ermöglicht, ist CURES Wellness berechtigt, vom Kunden für jeden nachgewiesenen Verstoß eine Vertragsstrafe bei Privatpersonen in Höhe von EUR 500,-, bei gewerblicher Nutzung in Höhe von mindestens EUR 1.000,- zu erheben. Ansprüche auf weitergehenden Schadensersatz und Unterlassung bleiben ausdrücklich vorbehalten.

  2. Die über das V.I.P.-Portal erhältlichen Inhalte sind rechtlich geschützt, insbesondere durch Urheber- und Leistungsschutzrechte. Die Inhalte sind innerhalb der vertraglich vorgesehenen zeitlichen Grenzen ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen nur zu den in diesen Bedingungen ausdrücklich zugelassenen Zwecken genutzt werden. Insbesondere dürfen die Inhalte nicht in irgendeiner Weise bearbeitet, verändert, kopiert oder Dritten oder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden (z.B. durch Upload in sog. File- bzw. Streaming-Sharing Systeme). Zudem dürfen die Inhalte auf keine Weise kommerziell genutzt werden. Bei Verstößen gegen vertragliche Vereinbarungen behält sich CURES Wellness rechtliche Schritte vor. Das unerlaubte Weitergeben von Inhalten über ein Peer-to-Peer Netzwerk, beispielsweise das unerlaubte Posten, Zugänglichmachen, Hochladen, Herunterladen oder anderweitige Vertreiben von Inhalten und/oder die Unterstützung solcher Handlungen ist ausdrücklich verboten und berechtigt CURES Wellness zu einer außerordentlichen Kündigung und kann zu Schadensersatzansprüchen von CURES Wellness führen.

  3. Wenn Sie nicht berechtigt sind für die Nutzung des CURES Wellness V.I.P. Bereiches, hat CURES Wellness sofort das Recht die Gebühren für eine berechtigte Nutzung von Ihnen einzufordern.

    Hiermit erklären Sie Ihr Einverständnis im Falle eines unberechtigten Logins einen Vertrag mit CURES Wellness über die Nutzung zu den aktuellen Nutzungskonditionen einzugehen.

    Es ist ratsam für Sie die Nutzung des CURES Wellness V.I.P. Bereiches in jedem Fall zu legitimieren, da Sie hiermit die Rechtsanwaltskosten sparen, wenn CURES Wellness den nicht berechtigten Login verfolgt.

 

zurück zum Login

© CURES Wellness 2022, All rights reserved